Turnierablauf

Vildbjerg Cup ist von FIFA genehmigt.

Ein Spieler darf nur auf einer Mannschaftskarte aufgeführt sein.
Vildbjerg Cup wird in 2 Runden abgewickelt. In den Vorrunden wird in Gruppen von 4 (oder 5) Mannschaften gespielt, jeder spielt gegen jeden. Die beiden erstplatzierten Mannschaften einer jeden Gruppe kommen in die Endrunde weiter, die nach dem Cup-System ausgetragen wird, d.h. nach einem verlorenen Spiel scheidet die Mannschaft aus dem Turnier aus.
Die anderen Mannschaften spielen in dem DOMINUS CUP weiter, das ebenfalls nach dem Cup-System durchgeführt wird.


Anzahl der Spieler:

5er Mannschaft: max. 8 Spielern pro Spiel
8er Mannschaft: max. 12 Spielern pro Spiel
11er Mannschaft: max. 16 Spielern pro Spiel


Auswechselspieler dürfen während des Spiels frei eingesetzt werden.


DISPENSATION

Wir machen Sie darauf aufmerksam, daβ Stichtag der 1. Januar ist, obwohl Sie Dispensationen für

5er Mannschaft: max. 2 Spieler
8er Mannschaft: max. 2 Spieler
11er Mannschaft: max. 3 Spieler
 
Der dänische Fussballverband DBU hat die Dispensationsregeln 2017 ein bisschen geändert. Dies bedeutet:
 
11’er Mannschaften: Max 3 Spieler geboren im letzten Halbjahr vor dem aktuellen Spiilgruppe dürfen mitspielen, bei 8’er Mannschaften max 2 Spieler.
 
Bei 8’er und 11’er Mannschaften darf jedoch 1 Dispensationsspieler geboren im ersten Halbjahr vor dem aktuellen Jahrgang dabei spielen.
 
Dispensationen von regionalen und nationalen Fussballverbänden gelten auch während des Vildbjerg Cups. Vor dem ersten Spiel muss jedoch die relevante Dokumentation der Turnierleitung vorgelegt werden.
5a.jpg 9a.jpg

Changes to the match schedule

Please check your teams match schedule!

Lesen Sie mehr

Schwimmhalle

.

Lesen Sie mehr

Mannschaftskarte

Vergessen Sie bitte nicht, die Team-Karte auszufüllen und bei der Turnierleitung vor dem ersten Spiel abzugeben.

Lesen Sie mehr